Allgemeine Geschäftsbedingungen - Koi-Futter

Geschätzte Kundin, geschätzter Kunde

Um eine reibungslose Zusammenarbeit mit Koi-Futter.ch in Wallenried, zu garantieren, bitten wir Sie, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis zu nehmen. Diese Bedingungen gelten bei jeder Bestellung von Produkten oder Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen.

Geltungsbereich
Für alle Geschäfte mit der Fa. Koi-futter.ch gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie sind Vertragsinhalt aller Geschäfte zwischen der Firma und dem Besteller. Diese Bedingungen werden vom Besteller anerkannt, falls nicht ausdrücklich und unverzüglich Widerspruch eingelegt wird. Bei Auftragserteilung schriftlich, Fax, Online, telefonisch oder mündlich treten automatisch unsere AGB in Kraft. Bei Unwirksamwerden bestimmter Bedingungen bleiben die Übrigen uneingeschränkt wirksam. Angebote
Alle Angebote sind freibleibend. Die gilt auch für Preise in der Rubrik - Koi for sale-. Bei Preiserhöhungen von Vorlieferanten und Preisirrtümern sind Preisänderungen zulässig. Lieferungen
Bestellungen können per Fax, Post, Telefon oder online erfolgen. Die gilt auch bei Bestellungen für Mitimporte aus Japan. Bei Feststellung der Lieferunfähigkeit und Änderung des Auftrages des Vorlieferanten ist der Lieferant verpflichtet dem Käufer oder Mitimporteur unmittelbar davon in Kenntnis zu setzen. Höhere Gewalt sowie von FA. Koi- Futter.ch unverschuldete Umstände befreien uns von der Verpflichtung zur Lieferung. Auch für eventuell eingetretene Lieferengpässe wird keine Haftung übernommen Die Lieferung erfolgt vorbehaltlich Lieferungsmöglichkeit. Die Lieferzeit ist freibleibend. Die Aussendung der bestellten Waren erfolgt durch die Post. Teillieferungen sind zulässig.

Preise
Die angegebenen Preise sind Bruttopreise inkl. Mehrwertsteuer.

Versandspesen
Wir können Lieferungen mit einem Maximalgewicht von 30 kg per Post versenden. Für alle Sendungen bis zum genannten Gewicht werden 9,- SFr für Economy und 12,95 für Priority Lieferung berechnet.


Zahlung
Die Rechnungen sind ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen netto zu zahlen. Die Rechnung wird dem Paket beigelegt oder auf Wunsch an Sie per Email gesendet.
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Zahlarten
Sie haben die Möglichkeit per Paypal, Kreditkarte, Vorauskasse oder bar bei Abholung zu bezahlen.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Beanstandungen/Reklamationen
Beanstandungen wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung oder wegen erkennbarer Mängel müssen unverzüglich, mindestens aber innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Empfang der Ware schriftlich unter genauer Angabe der behaupteten einzelnen Mängel erfolgen. Offensichtliche Mängel müssen auf dem Frachtschein/Lieferschein vermerkt werden. Die Untersuchungspflicht erstreckt sich auf die ganze Lieferung. Für zu spät gemeldete Mängel wird keine Haftung übernommen.

Kundeninformationen / Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief,E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Koi-futter.ch
Waldstrasse 37
1784 Wallenried

Email: info@hana-koi.ch

Artikel die speziell nach Kundenwünschen angefertigt wurden sind vom Rückgabe & Widerrufsrecht ausgeschlossen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren beschädigungsfreie Prüfung zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei, sondern als versichertes Paket/Palette an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferbeleg auf. Achten Sie darauf, dass Sie verpflichtet sind, eine Verpackung zu wählen, die gegen typische Risiken gegen Beschädigung der Ware bei Versendung schützt. Orientieren Sie sich am besten an unserer Originalverpackung.

Bei Rücksendung ohne die Originalverpackung haben Sie ggf. Wertersatz zu leisten. Bitte heben Sie daher die Originalverpackung auf und verwenden Sie die Ware erst, wenn Sie sich entschieden haben, von Ihrem Widerrufsrecht keinen Gebrauch zu machen.

Garantie
Unter der Voraussetzung der rechtzeitigen Mängelrüge gewähren wir die Garantie wie folgt:
- Grundsätzlich geben wir die Herstellergarantie im vollen Umfang an unsere Kunden weiter.
- Fehlen diese Angaben, so gilt eine Garantiezeit von 1 Jahr ab Datum der Rechnungsstellung. Garantiefälle werden nicht mit Gutschriften abgegolten. Von der Garantie ausgenommen sind Beschädigungen infolge unsachgemässer Behandlung und höherer Gewalt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und Koi-Futter.ch, insbesondere sämtliche abgeschlossene Verträge und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterstehen ausschliesslich dem schweizerischen Recht. Die Anwendbarkeit des Übereinkommens der Vereinigten Nationen über Verträge im internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 ("Wiener Kaufrecht") ist ausgeschlossen.
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist das Domizil von Koi-futter.ch in Wallenried im Kanton Freiburg.



Wichtige Eckpunkte zum Koikauf

Lebende Tiere sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Alle unsere Fische sind bei der Abholung/Lieferung frei von äusserlich erkennbaren Krankheitsanzeichen. Die Ankunft bzw. Abgabe von lebenden Fischen, die frei von äusserklch erkennbaren Krankheitsanzeichen sind, wird garantiert.

Im Falle von Verlusten oder Schäden am Koi sind diese umgehend innerhalb 24 Stunden zu reklamieren. Die Fische sind zu fotografieren und die Fotos uns umgehend zur Verfügung zu stellen. Die toten Tiere müssen bis zur vollständigen Klärung eingefroren werden. Später eingehende Beanstandungen werden nicht anerkant. Rücksendungen von reklamierten Tieren können zum Zwecke der Beweissicherung verlangt werden. Reklamierte Tiere können gegen ein neues eingetauscht werden oder wir erstellen Ihnen eine Gutschrift.

Bei Lieferung lebender Tiere gilt die Beweisumkehr nicht, da die entsprechende Vermutung regelmässig nicht mit der Art der Sache oder des Mangels vereinbar ist. Es besteht die Verpflichtung des Käufers, nachzuweisen, dass der Mangel zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs bereits bestand.

Verluste, die nach dem Auspacken der Tiere entstehen, können nicht anerkannt werden, da sich die Tiere dem Einfluss von Koi-futter.ch entzieht. Eine Haftung für später auftretende Krankheiten oder Tod wird ausdrücklich ausgeschlossen. Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, dass die üblichen Quarantänebestimmungen bei ihm vor Ort eingehalten werden und er bei Krankheiten rechtzeitig reagiert und die nötigen Massnahmen einleitet. Jegliche Garantie und/oder Gewährleistung ist ausgeschlossen, wenn unsere Fische in Becken oder Kreisläufe mit Fischen anderer Herkunft zusammengesetzt werden.

Reservierung/ Bezahlung/ Abholung von Koi


1. Der Betrag gem. Rechnung ist spätestens mit Abholung oder Versand des Koi vollständig vom Käufer in bar oder per Überweisung zu bezahlen.

2. Bei Reservierung sind 50% des Rechnungsbetrages sofort fällig.


3. Wir bieten eine kostenlose Hälterung bis 4 Wochen nach Kaufdatum an bzw. zum nächstliegenden Monatsende. Wird der Koi in dieser Zeit nicht abgeholt, wird die Weiterhälterung kostenpflichtig. Wir berechnen 35,- pro Monat/ pro Koi, unabhäging von Grösse und Alter, Stichtag ist jeweils der 1. eines jeden Monats. Die Berechnung erfolgt immer pro angefangenen Monat.

4. Während der kostenlosen Hälterungszeit trägt Koi-futter.ch das Riskio für den Koi. Nach dieser Zeit geht das Risiko zu 100% auf den Käufer über. Falls bis dato keine Anzahlung erfolgte wird der restliche offenstehende Betrag bzw. die komplette Summe zur sofortigen Zahlung fällig.

5. Im Falle das der Koi während der kostenlosen Hälterungszeit - siehe Punkt 3 - einen gesundheitlichen Schaden davon trägt (schwere Verletzung, Tod) hat der Kunde Anspruch auf Ersatz oder Rückzahlung des bereits bezahlten Betrages. Ist der Koi nach der kostenlosen Hälterungszeit noch in unserer Anlage geht das Riskio zu 100% auf den Kunden über. Es besteht in keinem Fall anspruch auf Ersatz oder Rückzahlung des bereits geleisteten Kaufpreises und/ oder der Hälterungsgebühr.


6. Bei Koi-Futter.ch gekaufte Koi, welche nach 6 Monaten nicht abgeholt worden sind, gehen unabhängig ob eine Zahlung geleistet worden ist, wieder in das Eigentum von Koi-Futter.ch über. Eine Rückerstattung einer evtl Anzahlung erfolgt nicht.

7. Bei Stornierung der Reservierung verfällt die Anzahlung zur Gänze!

8. Eine Lieferung von lebenden Fischen ist in der Schweiz gesetzlich verboten! Bitte beachten Sie das bei Ihrer Bestellung über unseren online- Shop. Für eine gewünschte Lieferung sprechen Sie uns bitte an um den Preis für die persönliche Zustellung zu erfahren.

9. Koi können nur gegen Vorauskasse oder Bar bei Abholung bezahlt werden. Eine Zahlung per Kreditkarte oder Paypal ist nicht möglich.

10. Bei übernahme des Koi aus unserer Anlage geht die Verantwortung an den Käufer über. Koi-futter haftet nicht für Transportschäden und Verlust oder Problemen mit dem Koi die dem Käufer in seiner Anlage entstehen.


©Koi-Futter.ch, Wallenried, September 2017